Angebote zu "Handbuch" (35.863 Treffer)

Beck´sches IFRS-Handbuch
199,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Erfolgstitel durch überlegene Darstellung Zum Werk Das hervorragend eingeführte Handbuch unterstützt jetzt schon in 5. Auflage den Bilanzersteller und -prüfer bei der Umsetzung der IFRS/IAS-Regeln. Diese sind für die Geschäftsjahre ab dem 1.1.2005 für kapitalmarktorientierte Unternehmen zwingend vorgeschrieben. Nach einer Einführung in die Grundlagen der IFRS/IAS-Rechnungslegung werden anhand einer klaren systematischen Gliederung die einzelnen IFRS/IAS-Vorschriften kommentiert. Zugleich werden die Abweichungen zur HGB-Bilanzierung dargestellt. Fallbeispiele erleichtern dem Bilanzierungspraktiker den Übergang auf die IFRS/IAS-Rechnungslegung. Das Handbuch gliedert sich in folgende Kapitel: - Einleitung - Abschluss - Abschlussspezifische Sonderfragen - Konzernabschluss - Branchenbesonderheiten - Zwischenberichterstattung - Sonderfälle der IFRS Anwendung - IFRS-Checkliste für den Jahresabschluss Vorteile auf einen Blick - bilanzorientierte Gliederung mit IFRS-Anhangcheckliste und ausführlichem Glossar - klare Struktur und ausführliches Sachverzeichnis - geschrieben von erfahrenen IFRS-Praktikern Zur Neuauflage Kommentierte neue und geänderte Standards:- Änderungen an IAS 16 (Sachanlagen), IAS 19 (Leistungen an Arbeitnehmer), IAS 24 (Nahestehende Unternehmen und Personen), IAS 37 ( Rückstellungen), IAS 38 (Immaterielle Vermögenswerte), IAS 40 (Als Finanzinvestitionen gehaltene Immobilien) - Änderung an IFRS 2 (Anteilsbasierte Vergütung), IFRS 3 (Unternehmenszusammenschlüsse), IAS 8 (Geschäftssegmente) - IFRS 13 (Bemessung des beizulegenden Zeitwerts) Zu den Autoren Herausgegeben von Dirk Driesch, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Certified Public Accountant, Joachim Riese, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater und Dr. Jörg Schlüter, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwalt, Dr. Thomas Senger, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater. Die Autoren sind allesamt Praktiker auf dem Gebiet der internationalen Rechnungslegung. Zielgruppe Für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Bilanzpraktiker in Unternehmen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 11.09.2019
Zum Angebot
Spanisches Immobilien- und Steuerrecht
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch ist die vollkommen überarbeitete und aktualisierte Neuauflage des bewährten und vielleicht bekanntesten Ratgebers zum spanischen Immobilien- und Steuerrecht. Das Buch wird seinem Titel mehr als gerecht.Es enthält neben den ausführlichen und sehr übersichtlich gegliederten Abschnitten zum spanischen Immobilien und Steuerrecht auch umfangreiche Kapitel zum spanischen Arbeits- und Gesellschaftsrecht, sowie eine große Zahl praktischer Hinweise zu anderen Rechtsgebieten, bis hin zur Abbildung der Formulare und Vertragsmustern sowie der Durchführung von Beispielrechnungen für die grundlegenden Geschäftstypen im spanischen Rechtsverkehr und ihre steuerlichen Konsequenzen. Im Anhang enthält das Buch eine vollständige Übersetzung des aktuellen spanischen Wohnungseigentumsgesetzes, dessen Kenntnis für alle Eigentümer von Wohnungen in Spanien eine unverzichtbare Voraussetzung zur Wahrnehmung ihrer Rechte auf diesem Gebiet ist, sowie die Neufassung des deutsch-spanischen Doppelbesteuerungsabkommens von 2011.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Handbuch Umweltrecht
130,40 € *
ggf. zzgl. Versand

In vielen Bereichen sind Kenntnisse der rechtlich geregelten Emissionsrechte, Immissionsgrenzwerte, Schutznormen oder Genehmigungsverfahren unabdingbar. Nach wie vor sieht man sich allerdings mit einer nahezu unüberschaubaren Vielzahl verschiedenster umweltrelevanter Normen konfrontiert, die wiederum diversen Behörden in unterschiedlichen Verfahren zur Vollziehung zugewiesen sind. Unverändert - und das wohl auch auf absehbare Zeit - ist der österreichischen Rechtsordnung ein einheitliches Umwelt(schutz)gesetz oder eine zentrale Umwelt(schutz)behörde fremd. Das vorliegende Werk unternimmt den Versuch einer Darstellung zentraler Bereiche des Umwelt(schutz)rechts und soll damit den Zugang zu dieser bedeutsamen und komplexen Materie erleichtern. Neben der österreichischen Rechtslage findet auch das europäische Umweltrecht Berücksichtigung. Die Neuauflage spiegelt die dynamische Fortentwicklung des Umweltrechts wider und arbeitet die aktuelle Judikatur und Literatur ein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Handbuch Zuwanderungsrecht
129,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das praxisorientierte Handbuch gibt zuverlässig Auskunft über die gesetzlichen Voraussetzungen von Einreise, Aufenthalt, Aufenthaltsbeendigung und Rechtsschutz, beleuchtet die europarechtlichen Aspekte des Aufenthaltsrechts und stellt die Problematik der Straftaten und Ordnungswidrigkeiten nach dem Aufenthaltsgesetz dar. Vorteile auf einen Blick - zuverlässig - aktuell - umfassend Zur Neuauflage Das ursprünglich im Nomos Verlag erschienene Handbuch erscheint aktualisiert mit voraussichtlichem Stand Juli 2017 nunmehr im Verlag C.H.BECK. Die Auswirkungen der jüngsten Gesetzesänderungen im Zuwanderungsrecht wie die Änderungen zu 96 und 97 AufenthG (Einschleusen) vom 13. April 2017, zur Unterrichtung der Ausländerbehörde vom 22. Dezember 2016 und zu Ausweisungsinteresse und Abschiebungsverbot vom 4. November 2016 werden ebenso berücksichtigt wie die Änderungen durch das Integrationsgesetzes vom 31. Juli 2016 und durch die Asylpakete I und II (Oktober 2015/März 2016). Das Werk bietet praxisorientierte, anschauliche Beiträge zur Historie und Entwicklung der Zuwanderung, Allgemeines zum Zuwanderungsrecht, zu den Themen Aufenthaltsbeendigung, Abschiebung und Sicherheit sowie detaillierte Erläuterungen zu den europarechtlich geprägten Aufenthaltsrechten. Ausführungen zum Verwaltungsverfahren und Rechtsschutz sowie zu Straftaten und Ordnungswidrigkeiten nach dem Aufenthaltsgesetz runden das Handbuch ab. Zielgruppe Für Behörden, Richter, Rechtsanwälte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.09.2019
Zum Angebot
Handbuch EMIR
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit 2012 gelten in der Europäischen Union neue Regeln für die Behandlung von Derivaten, besonders von Over-the-Counter (OTC)-Derivaten. Mit dem Inkrafttreten der European Market Infrastructure Regulation (EMIR) innerhalb der EU und verschiedenen anderen Regelungen in Drittstaaten werden die Anforderungen der G20 umgesetzt. Das Handbuch EMIR richtet sich in erster Linie an die Rechts- und Compliance-Abteilungen der Kredit-, Versicherungs- und Finanzdienstleistungswirtschaft sowie an Kapitalverwaltungsgesellschaften, Depotbanken, Clearingstellen und Aufsichtsbehörden. Es bietet Ihnen eine ausgewogene Mischung aus Praxis und Wissenschaft, wobei die rechtliche Entwicklung bei den Derivaten unter Berücksichtigung von wichtigen Schreiben der Aufsichtsbehörden dargestellt wird. Einerseits werden die komplexen Vorschriften der EMIR vorgestellt. Dazu gehören die Clearingpflicht, das Risikomanagement beim Handel mit OTC-Derivaten und die Meldepflicht nach Artikel 9 EMIR, deren rechtliche Anforderungen tiefgehend erklärt werden. Andererseits erläutern die Autoren, wie diese Anforderungen sich auf die Vertragsgestaltung auswirken. Dabei gehen sie sowohl auf die Dokumentation des Kundenclearings ein als auch auf die Dokumentation des Abschlusses von OTC-Derivaten unter dem ´´International Swaps and Derivatives Association (ISDA) Masteragreement´´ und dem EMIR-Anhang zum Deutschen Rahmenvertrag. Das Besondere an diesem Handbuch ist der Bezug zu flankierenden Verordnungen, etwa der Capital Requirements Regulation (CRR). Zudem erfährt man, wie Drittstaaten etwa die USA, Japan, Australien und die Schweiz vorgehen. Das Handbuch widmet sich auch speziellen Fragen. So werden die Anforderungen an nichtfinanzielle Gegenparteien nach 20 Wertpapierhandelsgesetz (WpHG) in einem eigenen Kapitel ebenso dargestellt, wie die Anforderungen, denen sich Fonds ausgesetzt sehen. Ausgehend von einer Darstellung von Grundbegriffen und einer Einbettung der Regelung in den Kontext des europäischen Aufsichtssystems erläutern die Autoren die einzelnen Regelungskomplexe der EMIR für Central Counterparties (CCPs) und Marktteilnehmer.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Handbuch des internationalen und ausländischen ...
184,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Handbuch macht das internationale und ausländische Bau- und Bauvertragsrechts verständlich. Erläutert wird, wie das jeweils anwendbare Recht ermittelt und vereinbart wird. Vertragstypen werden eingehend besprochen und international übliche Vertragsklauseln erläutert. Länderberichte erschließen das ausländische Baurecht. Die 2., vollständig überarbeitete Auflage wurde um Abschnitte zur Abwicklung von Bauablaufstörungen und Hinweise zum Claim Management sowie um weitere Länderberichte (Indien, Qatar, Rumänien und Südafrika) ergänzt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Handbuch Europäische Rechtsetzung
129,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Europa bleibt die Herausforderung der Zukunft. Ein zusammenwachsendes Europa funktioniert nur auf der Basis des Rechts. Die europäische Rechtsetzung - das Herz der EU - wird erstmalig umfassend behandelt. Systematisch werden die wichtigsten Elemente der europäischen Rechtsetzung aufbereitet: - die Kompetenzen der Union; - die Akteure der Rechtsetzung - die Handlungsformen (Verordnungen, Richtlinien u.a. der EU) sowie - die Rechtsetzungs- und Haushaltsverfahren von Kommission, Ministerrat und Parlament der EU. Auch die Verknüpfung von hoheitlicher Rechtsetzung und gesellschaftlicher Selbstregulierung wird aufgezeigt. Die europäische Rechtsetzung wird im Lichte des Verfassungsrechts und der Rechtspraxis bewertet. Außerdem werden interessante Strukturvergleiche zwischen der Rechtsetzung der EU und verschiedener Mitgliedstaaten gezogen. Das Handbuch leistet insgesamt einen wichtigen Beitrag zu einer europäischen Rechtsetzungslehre.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Handbuch Immobilienrecht in Europa
179,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Beim Immobilienerwerb im Ausland gilt es eine Vielzahl länderspezifischer Regelungen und Besonderheiten zu beachten, Probleme zu bewältigen und sich vor Gefahren abzusichern. Wer seinen Mandanten rund um den Immobilienerwerb im europäischen Ausland - auch unter steuerlichen und erbrechtlichen Gesichtspunkten - kompetent beraten will, wird auf dieses Handbuch nicht verzichten können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Handbuch des internationalen Bauvertrags
78,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Optimale Bauvertragsgestaltung bei Auslandsprojekten Das ´´Handbuch des internationalen Bauvertrags´´ ist ein Praxishandbuch für Juristen, Techniker und Bauwirtschaftler aus dem gesamten deutschsprachigen Raum, die bei Projekten im In- und Ausland mit international verwendeten Bauverträgen - vor allem mit FIDIC-Vertragsmustern - zu tun haben. Der Umgang mit diesen Verträgen erfordert sowohl bei der Verhandlung als auch bei der Baubegleitung des Projekts und im Besonderen beim Claim Management spezielles Know-how und Erfahrung. Abgedeckt werden va Bauverträge, Anlagenbau, EPC´s und Turn-Key-Verträge. Die Autoren behandeln auf der Grundlage der FIDIC-Books viele der in der Praxis oft heiklen Themen bei Leistungsänderungen, Tests und Abnahme, ebenso Fragen der Haftung und der Streitbeilegung und geben dazu konkrete Praxistipps.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot