Angebote zu "Maria" (64.585 Treffer)

Spanisches Immobilien- und Steuerrecht
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch ist die vollkommen überarbeitete und aktualisierte Neuauflage des bewährten und vielleicht bekanntesten Ratgebers zum spanischen Immobilien- und Steuerrecht. Das Buch wird seinem Titel mehr als gerecht.Es enthält neben den ausführlichen und sehr übersichtlich gegliederten Abschnitten zum spanischen Immobilien und Steuerrecht auch umfangreiche Kapitel zum spanischen Arbeits- und Gesellschaftsrecht, sowie eine große Zahl praktischer Hinweise zu anderen Rechtsgebieten, bis hin zur Abbildung der Formulare und Vertragsmustern sowie der Durchführung von Beispielrechnungen für die grundlegenden Geschäftstypen im spanischen Rechtsverkehr und ihre steuerlichen Konsequenzen. Im Anhang enthält das Buch eine vollständige Übersetzung des aktuellen spanischen Wohnungseigentumsgesetzes, dessen Kenntnis für alle Eigentümer von Wohnungen in Spanien eine unverzichtbare Voraussetzung zur Wahrnehmung ihrer Rechte auf diesem Gebiet ist, sowie die Neufassung des deutsch-spanischen Doppelbesteuerungsabkommens von 2011.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Ausländer in Spanien
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Rechtliche und steuerliche Aspekte beim Immobilienerwerb in Spanien - Spanische Immobilie und Scheidung - Deutsche Erbschaften in Spanien - Verkäuferbesteuerung in Spanien - Firmengründung in Spanien - Vollmachtsfragen deutsch / spanisch.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Sovereignty in China: A Genealogy of a Concept ...
106,99 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: 17.09.2019
Zum Angebot
Venezuela: Éxodo y Crimen
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Las migraciones dinamizan las sociedades, las obligan a movilizarse a tomar acción, a enfrentar nuevas problemáticas y darles efectivas soluciones. En un mundo globalizado con fronteras cada vez más difusas y una cierta ilusión de cooperación y unidad, parece extraño el escozor y la incomodidad que aún genera el tránsito de personas. Se plantean un sinnúmero de preguntas acerca de los derechos de los refugiados, del papel de las naciones receptoras y sus obligaciones frente a la población migrante. Los interrogantes son aún más grandes sobre todo ahora cuando la población de un país en crisis como lo es Venezuela migra hacia otro país con algunos niveles de desequilibrio económico, social y político como Colombia.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.09.2019
Zum Angebot
Brexit and the Future of EU Politics
72,00 € *
ggf. zzgl. Versand

So wie das Ende des Brexit-Prozesses weiterhin nicht absehbar bleibt, sind die Folgen des Austritts des UK aus der EU - mit oder ohne Abkommen - kaum abzumessen. Dieser Band versucht eines Zwischenbilanz, von Grundfragen zur Souveränität, um deren Wiedergewinnung es den Brexitern zu gehen scheint, über Modelle differenzierter Integration und den Grundrechtsschutz bis hin zur Demokratie, die in mancherlei Weise auf die Probe gestellt wird. Wie ist der Binnenmarkt betroffen, wie die vom EuGH vielleicht zu weitgehend etablierten sozialen Rechte, wie die Kontrolle der Einwanderung in das UK? - dem ist Teil II des Sammelbandes gewidmet. Der letzte Teil betrifft mit der Währungs- und Finanzpolitik sowie der Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik Bereiche, die nur begrenzt der supranationalen Disziplin unterliegen und wo das UK gleichwohl eine wichtige Rolle spielt und auch künftig spielen könnte. Vieles stellt sich heute anders dar, als man vor dem Referendum von 2016 erwartet hätte. Mit Beiträgen von Giacinto della Cananea, Tom Eijsbouts, Paula Vaz Freire, Rui Lanceiro, Jean-Victor Louis, Stefan Griller, Ana Maria Guerra Martins, Maria José Rangel de Mesquita, Ingolf Pernice, Daniel Thym, Mattias Wendel, Jirí Zemánek.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Moderne Konfliktformen
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das humanitäre Völkerrecht muss sich angesichts veränderter Konfliktformen hinterfragen lassen. Es geht dabei um die Frage des Begrenzens organisierter bewaffneter Gewalt (besonders in sog. asymmetrischen Konflikten), um die Möglichkeit, das Völkerrecht fortzuentwickeln und um sein Verhältnis zu anderen Formen internationalen Rechts. Konkret werden diese Probleme beim Schutz von Kulturgütern, Situationen militärischer Besetzung, bei der Piraterie, der Abgrenzung von militärischen und polizeilichen Aufgaben von Streitkräften, es geht um Haftung für völkerrechtswidriges Handeln und um Probleme der Wiederherstellung von Staatlichkeit nach Beendigung von Konflikten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Filiation and the Protection of Parentless Chil...
103,99 € *
ggf. zzgl. Versand

This book contains selected contributions presented during the workshop ´´Establishing Filiation: Towards a Social Definition of the Family in Islamic and Middle Eastern Law?´´, which was convened in Beirut, Lebanon in November 2017. Filiation is a multifaceted concept in Muslim jurisdictions. Beyond its legal aspect, it encompasses the notion of inclusion and belonging, thereby holding significant social implications. Being the child of someone, carrying one´s father´s name, and inheriting from both parents form important pillars of personal identity. This volume explores filiation ( nasab ) and alternative forms of a full parent-child relationship in Muslim jurisdictions. Eleven country reports ranging from Morocco to Malaysia examine how maternal and paternal filiation is established - be it by operation of the law, by the parties´ exercise of autonomy, such as acknowledgement, or by scientific means, DNA testing in particular - and how lawmakers, courts, and society at large view and treat children who fall outside those legal structures, especially children born out of wedlock or under dubious circumstances. In a second step, alternative care schemes in place for the protection of parentless children are examined and their potential to recreate a legal parent-child relationship is discussed. In addition to the countr y-specific analyses included in this book, three further contributions explore the subject matter from perspectives of premodern Sunni legal doctrine, premodern Shiite legal doctrine and the private international law regimes of contemporary Arab countries. Finally, a comparative analysis of the themes explored is presented in the synopsis at the end of this volume. The book is aimed at scholars in the fields of Muslim family law and comparative family law and is of high practical relevance to legal practitioners working in the area of international child law. Nadjma Yassari is Leader of the Research Group ´´Changes in God´s Law: An Inner-Islamic Comparison of Family and Succession Law´´ at the Max Planck Institute for Comparative and International Private Law while Lena-Maria Möller is a Senior Research Fellow at the Max Planck Institute and a member of the same Research Group. Marie-Claude Najm is a Professor in the Faculty of Law and Political Science at Saint Joseph University of Beirut in Lebanon and Director of the Centre of Legal Studies and Research for the Arab World (CEDROMA).

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Vermögensschutz durch privat- und gemeinnützige...
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch geht der Frage nach, wie komplexes vorhandenes Familienvermögen (Beteiligungen, Immobilien, Bankanlagen) durch den Einsatz von privat- oder gemeinnützigen Stiftungen in Deutschland oder - alternativ - im deutschsprachigen Ausland langfristig vor verschiedenen finanziellen, steuerlichen und rechtlichen Risiken geschützt und auf die Zukunft ausgerichtet werden kann. In den Bereichen Stiftungsrecht, internationales Steuerrecht und Asset Protection sind die letzten Jahre durch umfassende Reformen geprägt, die insbesondere die Begründung einer grenzüberschreitend errichteten Stiftungslösung nunmehr attraktiv erscheinen lässt. Im Buch wird die Entscheidungsperspektive des heutigen Vermögensinhabers und potentiellen Stifters eingenommen, der sich für die verschiedenen Ausgestaltungsvarianten zur optimalen Ausgestaltung ´´seiner´´ Stiftung interessiert. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf den Nutzungspotentialen der Errichtung grenzüberschreitend in Österreich oder in Liechtenstein errichteter Stiftungen. Das Buch eignet sich daher für steuerlich und rechtlich vorgebildete Unternehmer und vermögende Privatpersonen sowie deren auf den Gebieten der Vermögensstrukturierung oder der Vermögensnachfolgeplanung tätige Berater wie z.B. Treuhänder, Steuerberater, Rechtsanwälte und Family Offices.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Vermieter-Fibel
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Von der Mietersuche bis zur Kündigung: der Vermieter-Guide Welche Rechte und Pflichten haben Mieter und Vermieter nach der aktuellen Gesetzeslage? Was muss ein Mietvertrag beinhalten? Auf welche Weise kann das Mietverhältnis vorzeitig aufgelöst werden? Das alles und noch mehr erfahren Sie neu in der 3. Auflage der ´´Vermieter-Fibel´´. Das Mietrecht gilt als eines der kompliziertesten Rechtsgebiete Österreichs. Die ´´Vermieter-Fibel´´ stellt alle wesentlichen Aspekte des Mietrechts einfach und verständlich dar. Mietrechtsexperte Dr. Herbert Gartner zeigt, wie Vermieterinnen und Vermieter Fehler in der Vertragsgestaltung vermeiden, die nur durch erheblichen Aufwand behoben werden können, jedoch eine wesentliche Beeinträchtigung des Werts einer Immobilie darstellen. Ausführlich kommentierte Vertragsmuster und Korrespondenzvorlagen, etwa zur Kündigung, stehen zum Download zur Verfügung. Von der Mietersuche bis zur Kündigung: Alle rechtlichen Grundlagen, um erfolgreich zu vermieten, finden Sie in der ´´Vermieter-Fibel´´. Derzeit ist der Download außerhalb von Österreich aus rechtlichen Gründen leider nicht möglich.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot