Angebote zu "Stiftungen" (25.352 Treffer)

Vermögensschutz durch privat- und gemeinnützige...
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch geht der Frage nach, wie komplexes vorhandenes Familienvermögen (Beteiligungen, Immobilien, Bankanlagen) durch den Einsatz von privat- oder gemeinnützigen Stiftungen in Deutschland oder - alternativ - im deutschsprachigen Ausland langfristig vor verschiedenen finanziellen, steuerlichen und rechtlichen Risiken geschützt und auf die Zukunft ausgerichtet werden kann. In den Bereichen Stiftungsrecht, internationales Steuerrecht und Asset Protection sind die letzten Jahre durch umfassende Reformen geprägt, die insbesondere die Begründung einer grenzüberschreitend errichteten Stiftungslösung nunmehr attraktiv erscheinen lässt. Im Buch wird die Entscheidungsperspektive des heutigen Vermögensinhabers und potentiellen Stifters eingenommen, der sich für die verschiedenen Ausgestaltungsvarianten zur optimalen Ausgestaltung ´´seiner´´ Stiftung interessiert. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf den Nutzungspotentialen der Errichtung grenzüberschreitend in Österreich oder in Liechtenstein errichteter Stiftungen. Das Buch eignet sich daher für steuerlich und rechtlich vorgebildete Unternehmer und vermögende Privatpersonen sowie deren auf den Gebieten der Vermögensstrukturierung oder der Vermögensnachfolgeplanung tätige Berater wie z.B. Treuhänder, Steuerberater, Rechtsanwälte und Family Offices.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Spanisches Immobilien- und Steuerrecht
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch ist die vollkommen überarbeitete und aktualisierte Neuauflage des bewährten und vielleicht bekanntesten Ratgebers zum spanischen Immobilien- und Steuerrecht. Das Buch wird seinem Titel mehr als gerecht.Es enthält neben den ausführlichen und sehr übersichtlich gegliederten Abschnitten zum spanischen Immobilien und Steuerrecht auch umfangreiche Kapitel zum spanischen Arbeits- und Gesellschaftsrecht, sowie eine große Zahl praktischer Hinweise zu anderen Rechtsgebieten, bis hin zur Abbildung der Formulare und Vertragsmustern sowie der Durchführung von Beispielrechnungen für die grundlegenden Geschäftstypen im spanischen Rechtsverkehr und ihre steuerlichen Konsequenzen. Im Anhang enthält das Buch eine vollständige Übersetzung des aktuellen spanischen Wohnungseigentumsgesetzes, dessen Kenntnis für alle Eigentümer von Wohnungen in Spanien eine unverzichtbare Voraussetzung zur Wahrnehmung ihrer Rechte auf diesem Gebiet ist, sowie die Neufassung des deutsch-spanischen Doppelbesteuerungsabkommens von 2011.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Die Stiftung
89,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Handbuch von Meyn, Richter, Koss, Gollan erscheint neu in der 3. aktualisierten Auflage. Mit den wichtigsten Rechts- und Erscheinungsformen von Stiftungen im Überblick. Inklusive zahlreicher Muster und steuerrechtlicher Arbeitshilfen zum Stiftungsrecht. Inhalte : Rechtsformen: gemeinnützige rechtsfähige Stiftung des Privatrechts, treuhänderische Stiftung, Stiftungs-GmbH, Stiftungs-Verein Steuerliche Behandlung der gemeinnützigen und der privatnützigen Stiftung sowie der in- und ausländischen Familienstiftung Neu in der 3. Auflage: Gesetz zur Stärkung des Ehrenamtes Aktuelle Entwicklungen zur grenzüberschreitenden Gemeinnützigkeit Neuerungen zur Rechnungslegung der Stiftung Anwendungserlass zur Abgabenordnung unter Berücksichtigung der im Jahr 2012 erfolgten Änderungen BMF-Schreiben zur umsatzsteuerlichen Behandlung des Sponsoring Aktuelle Rechtsprechung Umfangreiche praktische Arbeitshilfen, z. B.: Muster für Stiftungsgeschäfte und Satzungen ABC der steuerbegünstigten Zwecke, wirtschaftlichen Geschäftsbetriebe und Zweckbetriebe Beispiele zur Rechnungslegung der Stiftung Hinweise und Beispiele zur Besteuerung

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Ausländer in Spanien
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Rechtliche und steuerliche Aspekte beim Immobilienerwerb in Spanien - Spanische Immobilie und Scheidung - Deutsche Erbschaften in Spanien - Verkäuferbesteuerung in Spanien - Firmengründung in Spanien - Vollmachtsfragen deutsch / spanisch.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Vermieter-Fibel
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Von der Mietersuche bis zur Kündigung: der Vermieter-Guide Welche Rechte und Pflichten haben Mieter und Vermieter nach der aktuellen Gesetzeslage? Was muss ein Mietvertrag beinhalten? Auf welche Weise kann das Mietverhältnis vorzeitig aufgelöst werden? Das alles und noch mehr erfahren Sie neu in der 3. Auflage der ´´Vermieter-Fibel´´. Das Mietrecht gilt als eines der kompliziertesten Rechtsgebiete Österreichs. Die ´´Vermieter-Fibel´´ stellt alle wesentlichen Aspekte des Mietrechts einfach und verständlich dar. Mietrechtsexperte Dr. Herbert Gartner zeigt, wie Vermieterinnen und Vermieter Fehler in der Vertragsgestaltung vermeiden, die nur durch erheblichen Aufwand behoben werden können, jedoch eine wesentliche Beeinträchtigung des Werts einer Immobilie darstellen. Ausführlich kommentierte Vertragsmuster und Korrespondenzvorlagen, etwa zur Kündigung, stehen zum Download zur Verfügung. Von der Mietersuche bis zur Kündigung: Alle rechtlichen Grundlagen, um erfolgreich zu vermieten, finden Sie in der ´´Vermieter-Fibel´´. Derzeit ist der Download außerhalb von Österreich aus rechtlichen Gründen leider nicht möglich.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Familienstiftungen (eBook, ePUB)
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Familienstiftungen dienen dem Zweck, das Vermögen einer Familie zusammenzuhalten und die Erträge aus dem Vermögen teilweise oder gänzlich an Familienangehörige auszuschütten. Eine Familienstiftung kann auf Wunsch des Stifters das Familienvermögen ´´auf ewig´´ zusammenhalten. Da Familienstiftungen auf Dauer ausgelegt sind und über viele Generationen bestehen, bedarf ihre Gründung reiflicher Überlegung, weit in die Zukunft gerichteter Planung und sorgfältiger Vorbereitung. Dabei soll dieser Ratgeber Sie unterstützen. Das Buch wendet sich an potenzielle Stifterinnen und Stifter sowie an Rechts- und Vermögensberater, die Stiftungsgründern mit Rat und Tat zur Seite stehen. Bei der Errichtung einer Familienstiftung und besonders bei der Übertragung von Unternehmen spielen stiftungs-, erb- und steuerrechtliche Fragen eine Rolle, die in diesem Ratgeber erläutert werden. Aus dem Inhalt: * Grundlagen zum Thema Familienstiftung * Der Weg zur Gründung einer Familienstiftung * Das Steuerrecht der Familienstiftung * Außerdem: Musterformulare und Auszüge aus den relevanten Gesetzestexten

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Die Unabhängigkeit des Insolvenzverwalters
109,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Unabhängigkeitsgebot der Insolvenzordnung steht im Spannungsfeld eines ambitionierten Aufgaben- und Qualifikationsprofils des Verwalteramtes sowie einer steten Zunahme an Konfliktgefahren. Björn Laukemann geht der Frage nach, wie Konfliktbewältigung im Insolvenzverfahren optimiert werden könnte. Durch eine rechtsvergleichende Vorgehensweise mit Schwerpunkt auf dem richterrechtlich geprägten englischen Insolvenzverfahren zeigt er Wege für eine differenzierte Bewertung verwalterlicher Konfliktlagen auf. Im Zentrum steht dabei eine dogmatische Einordnung der Unabhängigkeit aus begrifflich-systematischer Perspektive. Sie legt den Grund für eine Konfliktdisposition der Verfahrensbeteiligten. Eine rechtstatsächliche Untersuchung zur richterlichen Entscheidungspraxis im Umgang mit befangenen Verwaltern rundet die Arbeit ab.Das Buch wurde 2009 mit dem Serick-Preis der Rolf und Lucia Serick-Stiftung ausgezeichnet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Beck´sches IFRS-Handbuch
199,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Erfolgstitel durch überlegene Darstellung Zum Werk Das hervorragend eingeführte Handbuch unterstützt jetzt schon in 5. Auflage den Bilanzersteller und -prüfer bei der Umsetzung der IFRS/IAS-Regeln. Diese sind für die Geschäftsjahre ab dem 1.1.2005 für kapitalmarktorientierte Unternehmen zwingend vorgeschrieben. Nach einer Einführung in die Grundlagen der IFRS/IAS-Rechnungslegung werden anhand einer klaren systematischen Gliederung die einzelnen IFRS/IAS-Vorschriften kommentiert. Zugleich werden die Abweichungen zur HGB-Bilanzierung dargestellt. Fallbeispiele erleichtern dem Bilanzierungspraktiker den Übergang auf die IFRS/IAS-Rechnungslegung. Das Handbuch gliedert sich in folgende Kapitel: - Einleitung - Abschluss - Abschlussspezifische Sonderfragen - Konzernabschluss - Branchenbesonderheiten - Zwischenberichterstattung - Sonderfälle der IFRS Anwendung - IFRS-Checkliste für den Jahresabschluss Vorteile auf einen Blick - bilanzorientierte Gliederung mit IFRS-Anhangcheckliste und ausführlichem Glossar - klare Struktur und ausführliches Sachverzeichnis - geschrieben von erfahrenen IFRS-Praktikern Zur Neuauflage Kommentierte neue und geänderte Standards:- Änderungen an IAS 16 (Sachanlagen), IAS 19 (Leistungen an Arbeitnehmer), IAS 24 (Nahestehende Unternehmen und Personen), IAS 37 ( Rückstellungen), IAS 38 (Immaterielle Vermögenswerte), IAS 40 (Als Finanzinvestitionen gehaltene Immobilien) - Änderung an IFRS 2 (Anteilsbasierte Vergütung), IFRS 3 (Unternehmenszusammenschlüsse), IAS 8 (Geschäftssegmente) - IFRS 13 (Bemessung des beizulegenden Zeitwerts) Zu den Autoren Herausgegeben von Dirk Driesch, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Certified Public Accountant, Joachim Riese, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater und Dr. Jörg Schlüter, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwalt, Dr. Thomas Senger, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater. Die Autoren sind allesamt Praktiker auf dem Gebiet der internationalen Rechnungslegung. Zielgruppe Für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Bilanzpraktiker in Unternehmen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 11.09.2019
Zum Angebot
Familienstiftung und Nachfolgegestaltung
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das Buch beantwortet die Frage, welche Möglichkeiten für einen Stifter in Deutschland bestehen, im Rahmen der Unternehmens- und Vermögensnachfolge eine Familienstiftung in Deutschland und in den benachbarten Ländern zu errichten. Es vermittelt in einem Werk einen Überblick über die stiftungs- und steuerrechtlichen Rahmenbedingungen der Familienstiftung in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein. Der Schwerpunkt liegt auf der steuerrechtlichen Darstellung. Es werden die stiftungsrechtlichen und steuerrechtlichen Rahmenbedingungen für jedes einzelne Land nebeneinander dargestellt. Dadurch werden einfach Gemeinsamkeiten und Unterschiede in den Jurisdiktionen veranschaulicht und zugleich Unsicherheiten für den Anwender - konkret auf Familienstiftungen bezogen - beseitigt. Im ersten Teil werden die Risiken der Nachfolge sowie die Motive für die Errichtung einer Familienstiftung aufgezeigt. Sodann werden die stiftungsrechtlichen Möglichkeiten des Einsatzes der Familienstiftung abgegrenzt und die steuerrechtlichen Belastungen jeweils nach der Jurisdiktion in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein dargestellt. Anhand von konkreten Fallbeispielen sind die steuerrechtlichen Hürden aus internationaler Sicht (internationales Steuerrecht sowie DBA-Recht) beschrieben, wobei hier die jeweiligen nationalen Regelungen der vier Länder zusammenfließen. Dies ermöglicht eine einmalige Gesamtbetrachtung über die Rechtsfolgen der jeweiligen Nachfolgelösung. Konkret beantwortet ist die Frage, welche Möglichkeiten für einen Stifter in Deutschland bestehen. Auch auf den Wegzug ist eingegangen. Am Schluss werden in einem gesonderten Kapitel die grenzüberschreitenden Aspekte aus deutscher Sicht beschrieben. Ein ausführliches Sachverzeichnis rundet das Werk ab und ermöglicht den schnellen, gezielten Zugriff. Vorteile auf einen Blick - das wichtige rechtliche Handwerkszeug - wissenschaftlich aufbereitet - international Zum Autor Dr. Christian von Löwe ist Steuerberater in München und berät seit vielen Jahren für eine renommierte Anwaltskanzlei Stifter und Stifterinnen aus aller Welt. Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Banken, Vermögensverwalter und Family Offices sowie Stifter in Deutschland, Österreich, der Schweiz und in Liechtenstein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot